GOTTARDO

Ein gesundes Familienunternehmen

Historie – wer liest das schon?

Sie. Denn Sie möchten wissen, mit wem Sie es zu tun haben. Mit einem gesund gewachsenen Familienunternehmen. Mit Menschen, die wissen was sie tun, die Transport und Logistik leben. Seit über 40 Jahren.
September, 1981
September, 1981

Gründung

in Winzeln, einem kleinen Vorort von Pirmasens in der Südwestpfalz. Jürgen Weber betreibt als 1-Mann-Unternehmen eine Niederlassung der Spedition Agisped in Saarbrücken und Frankenthaler Spedition in Frankenthal.

1982
1982

GOTTARDO GmbH

Als nun eigenständige GOTTARDO Internationale Speditions GmbH werden mittlerweile 3 Mitarbeiter beschäftigt.

Januar, 2007
Januar, 2007

Erweiterung

Es wird wieder gebaut. Das Gebäude wird um zusätzliche 1200m² Lagerfläche und weitere 300m² Büroraum erweitert. Insgesamt 40 mitarbeiter kümmern sich nun um einen reibungslosen Ablauf der Transporte.

2007
2007

GOTTARDO Logistics

In 2007 wird auch die Gottardo Logistics GmbH & Co. KG gegründet. Wir bieten unseren Kunden hier seitdem alles aus dem Bereich Warehousing Logistik an.

April, 2010
April, 2010

Zusätzliches Lager in Pirmasens

Es wird ein zusätzliches Lager in Pirmasens mit 4000m² bezogen. Spezialisiert haben wir uns hier auf die Kommissionierung von Schuhen und Textilien.

2011
2011

Simone Weber

Tochter Simone Weber, bereits seit 1999 im Unternehmen tätig, übernimmt die Aufgaben der Geschäftsführung.

April, 2012
April, 2012

Ausbau der Logistik

Das Logistikgeschäft wird weiter ausgebaut und somit werden weitere Flächen benötigt. Es wird ein zusätzliches 3600m² großes Lager mit 100m² Büroraum in Thaleischweiler-Fröschen bezogen.

2018
2018

Erweiterung der Lagerflächen

weitere 2400m² werden benötigt. Es wurde eine geeignete Lagerfläche  in Waldfischbach-Burgalben gefunden.

2020
2020

Erweiterung Höhfröschen

Es wird über eine Erweiterung des Sandortes Höhfröschen um weitere 4000m² nachgedacht.

Zertifizierte Qualitätsstandards
Unsere zuverlässigen PartnerSPEDITIONEN